Klangliege Big Mom

Klangliege Big Mom

Innerer Fluss der eigenen Kraft

Der auf einem stabilen, zerlegbaren Gestell ruhende Resonanzkörper hat eine Oberfläche von etwa 200 x 70 cm; Liegefläche massiv Esche oder Fichte, Gestell und Korpusrahmen Elsbeeren-, Nuß- oder Kirschholz; Resonanzboden untere Seite gewölbt aus Fichtenresonanzholz; 47 Saiten auf vier Stegen).

Eingestimmt ist das instrument auf Cis
(3 Kontra Cis, 10 Cis, 10 Gis, 20 cis, + 4 Tamburasaiten). Jede Tonlage ist auf Grund einer ausgeklügelten Anordnung der Saiten eigenständig anspielbar und damit enorm vielfältig hinsichtlich Klanggestaltungsmöglichkeiten. Die Klangübertragung auf die Liegefläche ist beeindruckend kraftvoll. Ausgereifte Funktion begegnet feinster Ästhetik einfacher Formen und hochwertiger Materialien.

Weitere Ausführungsvarianten auf Anfrage.

Eine Oberfläche von etwa 200 x 70 cm; Liegefläche aus Esche, Kirsche oder Resonanzholzfichte; Gestell und Korpusrahmen massiv Eschen-, Ulme-, Kirsch- oder Nußholz. Breite, Länge und Höhe können auf Wunsch verändert werden; elektronisch gesteuerte Höhenverstellung ist auf entsprechendem Gestell möglich.