Himmel und Erde

Himmel und Erde

Seele spürbar machen

"Himmel und Erde" verbindet einen himmlisch hellen, zarten Klang mit einem erdigen Gefühl, wenn es leicht und handlich auf dem Körper liegt. Es erklingen 24 cis´, 2 Cis, 2 cis und ein gis. Durch seine außerordentliche Handlichkeit und Robustheit ist das Instrument sehr mobil einsetzbar. Auf Grund seines nuancenreichen, zarten Klanges eignet es sich für besonders sensible therapeutische Einsätze.

Ausführung

67 cm x 29 cm; durch halboffener Resonanzkörper sehr zarter und heller Klang; einfacher Resonanzboden (konkav; aus hochwertigem Fichtenklangholz) für die Anwendung im Körperkontakt mit sehr guter Schwingungsübertragung; robuster, ästhetisch geformter und aus hochwertigen, in der Regel heimischen Hölzern gefertigter Rahmen, erhältlich in Esche, Eiche, Birke, Kirsch, Ahorn, Ulme, Birne, Nuß, Elsbeere, Apfel, Zwetschge, Olive, Zitrone, Speierling, Eibe, gelegentlich weitere Besonderheiten.
Die Qualität an sich ist bei allen Instrumenten vergleichbar; die sogenannten "edleren" Holzarten erfahren jedoch bei der Oberflächenbehandlung und Resonanzbodenauswahl besondere Aufmerksamkeit;
Unterschiedliche Hölzer haben unterschiedliche Dichte- und Festigkeits- und damit Schwingungseigenschaften woraus sich feine Unterschiede in ihrer Klangfarbe ergeben.
Am Ende ist aber das Beste Instrument, das das sich einfach am besten anfühlt - und das ist wiederum sehr individuell

Beispiel: Ton