Instrumente

Holzstücke, Nägel, Saitendraht und Metall. Sorgfalt und Hingabe. Aus diesen Materialien entstehen in meiner Werkstatt ästhetisch ansprechende und klanglich hervorragende Instrumente. Sie leben von meiner mehr als 20-Jährigen Erfahrung als Instrumentenbauer.

Die Hölzer die ich verarbeite, stammen aus heimischen Wäldern. Resonanzdecken und -böden beziehe ich von auf Klangholz spezialisierten Holzhändlern aus Süddeutschland und Italien. Die Oberflächen sind mit Naturölen und -wachsen behandelt.

Alle Instrumente lassen Klang spielerisch neu entdecken und eignen sich für die therapeutische Arbeit.